Gesamten australischen Exporte überschritten einen $ 400 Milliarden, eine robuste 11 Prozent

- Aug 16, 2018-

Australiens insgesamt Exporte von Waren und Dienstleistungen einen neuen Rekord erreicht eine $ 401 Milliarden für das erste Mal und Australiens Handel-Gesamtleistung weiter verbessert, vor allem dank der starken Wachstum in den Exporten nach China, nach den internationalen Handel von 2017/2018 Daten vom australischen Büro von Statistiken veröffentlicht.

Statistiken zeigten, dass dies das erste Mal war, dass Australiens jährlichen Gesamtexport 400 Milliarden australische Dollar, mit einem Handelsüberschuss von 6,3 Milliarden australische Dollar überschritten. Exporte von Ressourcen wie z. B. verflüssigtes Erdgas, Kohle und Eisenerz wurden die wichtigsten Treiber während Exporte von Fleisch und wolle ihre Wachstumsdynamik sowie Maschinen, Fertigungs- und gold exportiert gepflegt.

In Bezug auf Land Marktleistung ist das wichtigste die starke Exportwachstum auf dem chinesischen Markt. Australiens Exporte nach China stieg um 11 Prozent 2017/2018, Richtfest 100 Milliarden australische Dollar erstmals 105 Milliarden australische Dollar, beweisen auch die riesige Auswirkungen der bilateralen Freihandelsabkommen zwischen der China-Australien erreichen. Statistiken zeigen, dass australische Exporte nach Japan um 16,4 % auf $ 48,2 Milliarden im Jahr 2017/2018 erhöht. Exporte in die ASEAN-Länder stieg um 16,1 Prozent auf $ 32,7 Milliarden. Ausfuhren nach Indien stieg um 7 Prozent auf $ 16,1 Milliarden.

Es gab auch beträchtliche Zunahme Australiens internationaler Bildung und Tourismus-Märkte. Im Jahr 2017/2018 Zeitraum 9 Millionen ausländische Touristen besuchte Australien, und australische Industrie Exporteinnahmen überschritten eine $ 85 Milliarden, um 4,5 %.