Taiwan: Textilindustrie tritt in die vierte Transformation ein

- Nov 12, 2018-

Der Aufstieg des E-Commerce, das Aufkommen des globalen Umweltbewusstseins, das Wachstum der Chemiefaserindustrie in Festlandchina und der Sino-Us-Handelskrieg fördern die Entstehung einer aufstrebenden Lieferkette in Südostasien. Seit 1950 ist die taiwanesische Textilindustrie nach dem großen Sprung in Richtung Naturfaser, Kunstfaser-Färberei- und Drucktechnologie und Funktionsgewebe in die vierte industrielle Evolution eingetreten.

Inklusive neuer Faser Dong-Sheng Wu, Yang, Vorsitzender des Vorsitzenden Zhou Li gleich inländischen Upstream und Downstream führenden Unternehmen sind sich einig, dass Umweltschutzart Spinnfaser Faser Forschung und Entwicklung Innovation, schnelle Reaktion, eine Vielzahl von Reihenfolge, den Drachentyp und Differenzierung von stromaufwärts und stromabwärts der Produktion wird die Zukunft Taiwans die Faserindustrie im globalen Marktwettbewerb spinnen und auf der Grundlage des Überlebens wachsen können.

Durch die Entwicklung der taiwanesischen Textilindustrie wurden die Textilindustrie und ihre Lieferkette in jedem vorherigen Schritt weiterentwickelt, und der Produktionswert der Industrie stieg stark an. Derzeit ist die funktionale Gewebetechnologie von Taiwan, dem weltweit führenden Unternehmen der Textilindustrie, immer reifer. Obwohl es immer noch auf dem Weltmarkt eine führende Position einnimmt, hat es nach zehn Jahren allmählich mit den Herstellern von Herstellern in Festlandchina und Südostasien zu kämpfen.

Taiwan hat Vorteile in der Lieferkette von umweltfreundlichem Garn, das seit zehn Jahren geschärft wird. Das neue Marine-Garn und das umweltfreundliche Garn des heimischen Fernen Ostens wurden als Zulieferer für globale Marken wie NIKE, ADIDAS und THREAD bezeichnet.

Mit dem Aufkommen des E-Commerce streben Markenfabriken wie NIKE und ADIDAS nach einer Zusammenarbeit mit Netzwerkkanälen. Um die Wachstumsdynamik aufrechtzuerhalten, ist es erforderlich, die Produktvielfalt kontinuierlich zu steigern und die Reaktionsgeschwindigkeit auf Änderungen der nachgelagerten Nachfrage zu erhöhen. Netzzugangsanbieter wie AMAZON haben private Marken gegründet, um in den E-Commerce-Markt einzusteigen. Taiwans Textilfaser-Lieferkette hat genug Stärke, um mit dem schnellen, harten und normalen Bestellungsmodus des E-Business fertig zu werden, die Organisationsstruktur anzupassen und den Produktionsprozess zu stärken, ich glaube, es kann wieder führen.

Angesichts des niedrigen Preiswettbewerbs auf dem chinesischen Festland und den aufstrebenden Märkten in Südostasien ist das vor- und nachgelagerte Produktionsmodell aus einer Hand und einem differenzierten System eine der blauen Seestrategien für inländische Textilfabriken. Um schnellere, modischere, individuellere und individuellere E-Commerce- und Geschäftschancen mit hohem Marktanteil zu erreichen, hat die inländische Textilfaserfabrik, die hauptsächlich auf Gewebegarn basiert, Produktion aus einer Hand und expandiertes Verbundgarn und Hochleistungsgarn hergestellt. funktionelle Garnsorten, um die Nachfrage nach "diversifizierten und kleinen" Produkten von nachgelagerten Fabriken zu erfüllen.

Differenzierung ist eine Nische im globalen Wettbewerb. In den letzten zwei oder drei Jahren haben inländische Textilfabriken nach und nach Textilmaterialien auf den Markt gebracht, die auf dem Gebiet der 3C-Produkte, Dampfmaterialien, medizinischen Behandlungen, langen Zhao und sogar Lebensmittelqualitäten angewandt werden und hat Taiwans eigenen Weg auf dem zunehmend wettbewerbsintensiven globalen Textilmarkt hinter sich gelassen.