Environmental Storm beschleunigt die Industrie Reshuffle Chemicals wird die Preise erhöhen

- Aug 17, 2018-

Wenn der Umweltsturm eskaliert, wird der Preis für Chemikalien steigen?

Der Umweltschutz wird zu einer wichtigen Variablen auf der Angebotsseite

Um den Kampf des blauen Himmels zu gewinnen und die Umwelt zu schützen, wurden seit 2018 an verschiedenen Orten in China verschiedene Rechtssysteme gegen Umweltverschmutzung eingeführt.

Tian Weiyong, Leiter des Umweltaufsichtsbüros des Ministeriums für ökologische Umwelt, sagte Ende Juni, dass diese Aufsichtsrunde eine größere Bandbreite umfasst, von 28 Städten in der Region Peking-Tianjin-Hebei und Umgebung bis zu 80 Städten. Das Umweltministerium wird auch öffentliche Konsultationen und öffentliche Konsultationen über die Konzentration von Umweltverstößen durch Industrieunternehmen, die schlechte Förderung der Verhütung und Kontrolle der Luftverschmutzung, die unzureichende Umsetzung von Verantwortlichkeiten und die ernsthaften Probleme der Luftverschmutzung in Städten durchführen.

"Unter der neuen Normalität der wirtschaftlichen Entwicklung ist der Umweltschutz zu einer wichtigen Variablen geworden, die die Angebotsseite der chemischen Industrie beeinflusst." Xu liuming und deng xianhe, Analysten von Industriewerten, sagten, dass mit der Einführung von gerichtlichen Interpretationen der Umweltverschmutzung Kriminalfälle durch die "zwei highs" und die Umsetzung verschiedener Umweltschutzpolitiken und Gesetzesvorlagen, innerstaatliche Umweltschutz-Sicherheitsanforderungen wurden kontinuierlich verbessert und die lokale Governance-Durchsetzung wurde verstärkt. Einige Unternehmen haben die Produktion reduziert und die Produktion eingestellt, weil der Umweltschutz unterdurchschnittlich ist oder den Anstieg der Behandlungskosten in der Produktion nicht tragen kann, was sich sowohl auf die Angebotsseite als auch auf die Nachfrageseite der Industrie stark auswirkt. Es wird erwartet, dass die chemische Industrie die Beseitigung des rückständigen Energieverbrauchs beschleunigen wird, da die Regierung weiterhin die Umweltpolitik, die strenge illegale Aufsicht und die kontinuierliche Verbesserung des Schwerpunkts der Unternehmen auf saubere Produktion stärkt.

"Der Umweltschutzsturm der heimischen Chemieindustrie wurde im vergangenen Jahr tatsächlich ins Leben gerufen. Im Februar dieses Jahres wurde er allmählich gestärkt. Am 7. Februar fand zum ersten Mal eine Umweltschutz-Inspektion durch das Umweltministerium statt. Meirya Futures Chemical Forscher Xu Jing sagte.

"Interne Umweltinspektionen sind seit 2016 Routine", sagte Huang Liqiang, Analyst bei Jinshi Futures. Auf der einen Seite ist die Umweltschutzkontrolle eine Art von Umweltschutz. Andererseits kann es auch als eine Art angebotsorientierte Reform angesehen werden, um die Unternehmensschwelle der Unternehmen zu erhöhen und die mittleren und kleinen Unternehmen, die die Standards nicht erfüllen, zu beseitigen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind frustriert

Es ist erwähnenswert, dass diese Runde der Umweltinspektion darauf abzielt, "one-size-fits-all" zu vermeiden, aber "one-size-fits-all" für illegale Unternehmen.

"Diese Verschiebung ist viel besser als die vorherige, die die verschiedenen Arten von Fabriken unterscheidet. Einige kleine Fabriken in der Downstream sind nicht auf dem Standard, was zur Reduzierung der Produktionsanlagen oder zum Herunterfahren und zur Berichtigung führt. Xu Jing sagte.

"Durch die Normalisierung und Vertiefung der Umweltschutzinspektion wurde die Produktion von kleinen und mittleren inländischen Chemieunternehmen stark beeinträchtigt", sagte Huang. Unter ihnen sind die Unternehmen der Kohlechemie am umweltschädlichsten, so dass PVC-, Methanol-, Harnstoff- und Ethylenglykol-Unternehmen betroffen sein werden.

"Die Auswirkungen der Umweltpolitik auf chemische Produkte spiegeln sich hauptsächlich in drei Dimensionen wider. Zweitens ist die Installationsrate der oberen und unteren industriellen Kette begrenzt. Die dritte ist die Übertragung von nachgelagerten Aufträgen." Sagte Xu Jing.

Weiter sagte Xu Jing, dass die Auswirkungen der Umweltpolitik eng mit den Eigenschaften der chemischen Industrie verbunden sind. Für die Öl- und Chemieindustrie werden der obere und mittlere Bereich von zwei Barrel Öl oder großen privaten Unternehmen dominiert. Für die kohlechemische Industriekette ist der Steinkohlenbergbau hauptsächlich die Hauptaufgabe der Sanierung des Umweltschutzes. Im nachgelagerten Bereich der chemischen Industrie sind die meisten Unternehmen vollständig wettbewerbsfähig und die kleinen, verstreuten und ungeordneten Eigenschaften machen sie besonders vom Umweltschutz betroffen. "Die Kunststoffwebereien im unteren PP, die Weberei im unteren PTA, die Druck- und Färberei, die Calciumcarbidindustrie im oberen PVC und die Asphaltbranche sind alle betroffenen Arten."

Am Beispiel von PVC und Methanol erklärte Huang, dass die Kalziumkarbidproduktion in den oberen Bereichen von PVC in der nordwestlichen Region konzentriert ist, so dass sie jeden Winter vom Umweltschutz betroffen sein wird. Da das Land außerdem die Anforderungen an die Emissionen von Quecksilbermedien erhöht hat, müssen kleine und mittlere Unternehmen ihre eigene Ausrüstung aufrüsten, doch dies übersteigt die Kapazität von kleinen und mittleren Unternehmen. Die Koksofengas-Produktionskapazität von Methanol ist in Shandong, Shanxi und anderen Orten konzentriert. Die oben genannten Bereiche sind allesamt Schlüsselbereiche für die Umweltschutzinspektion, so dass die Produktionskapazität für Kokereigas stark durch den Umweltschutz beeinflusst wird.

Aus der Perspektive der industriellen Entwicklung, Xu Ming, sagte Deng zuerst, Jahre nach dem Abschwung, die chemische Industrie Investitionen werden allmählich Rebound, die strengere Umweltvorschriften unter der großen Situation, kleine und mittlere Produktionskapazität und Produktion und die Freisetzung von neuen Kapazitäten wurde weiter eingeschränkt, insgesamt Industrieprojekte im Bau nach 10 aufeinander folgenden Quartalen von negativem Wachstum hat gerade erst begonnen von negativ zu positiv, angesichts der frühen Teil der ineffizienten Kapazität weiterhin zu verlassen und Investitionen zu führenden Unternehmen Schwerpunkt, zukünftige Veröffentlichung Die Kapazität wird ordentlicher sein.

Willst du Terminmarkt "Gesichtsausdruck" sehen

Tatsächlich hat die chemische Industrie in den letzten Jahren drei große Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.

Laut xu jing hat die Umweltverbesserung der Kalziumkarbid-Industrie in den oberen Bereichen von PVC in den Jahren 2015 und 2016 einige rückständige Produktionskapazitäten beseitigt, wodurch die PVC-Industriekette langsam in die Produktionskapazität mit niedriger Geschwindigkeit aus dem Überproduktionszyklus eingestiegen ist. Die Schließung von Wasserdüsenwebstühlen in verschiedenen Regionen führte seit letztem Jahr auch zu einem Boom bei der Nachfrage nach Stoffen im Downstreambereich. Darüber hinaus hat die nachgelagerte Regulierung von Polyolefinen zur Übertragung von Aufträgen von kleinen Fabriken an große Fabriken geführt und das gesamte Marktverhalten reguliert.

Aus der Sicht des gesamten Rohstoffmarktes sagte Huang, dass die inländischen Rohstoffpreise derzeit kontinuierlich steigen, was einerseits durch externe Störfaktoren und den steigenden Importpreis der RMB-Abwertung sowie andererseits durch die Inflationserwartungen beeinflusst wird Hand. In diesem Fall wird der allgemeine Trend der inländischen Chemikalien immer noch aufwärts gerichtet sein. Und die Umweltschutzproduktionsgrenze wird eine Rolle bei der Förderung der Preise für chemische Produkte spielen, oder wird den Anstieg der Rohstoffpreise erweitern, was eine große Hilfe sein wird, um die Betriebsbedingungen der Unternehmen zu verbessern, die industrielle Integration zu beschleunigen und die industrielle Konzentration, um die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu verbessern.

Xu Jing glaubt, dass in der neuen Runde der chemischen Industrie Umrüsten nähert, ist Umweltschutzfaktor nicht wirklich der führende Faktor, die meisten chemischen Produkte niedrigen Lagerbestand, slack Season Nachfrage Fundamentals Unterstützung hat sich der Haupttreiber der Preissteigerung.

"Derzeit ist es jedoch zweifelhaft, dass der inländische Terminalmarkt den anhaltenden Preisanstieg für Chemikalien verkraften kann. In diesem Fall wird es schwierig sein, den Anstieg der Preise für Industrieprodukte zu stützen, wenn der Terminalmarkt nicht nachzieht . " "Sagte Huang.

Was die A-Aktien anbelangt, so schlugen xu liuming und deng xianhe vor, sich auf vier Hauptinvestitionslinien zu konzentrieren: erstens eine Integration in die industrielle Kette, prominente Kosten- und Umweltschutzvorteile und Branchenführer, die mit der Veröffentlichung ein stetiges und stetiges Wachstum fortsetzen dürften der Produktionskapazität und der Einführung neuer Produkte; Zweitens, die private Raffinerieindustrie mit großem Maßstab, fortschrittlicher Technologie und hohem Integrationsgrad. Drittens: Im Zuge der Reform der Angebotsseite ist die Wirtschaft in der Kleinmolekülindustrie weiter gewachsen; Viertens, unter dem industriellen Trend, die Entwicklung von breiten Raum, Leistung Wachstum bestimmter Qualität Vermögenswerte.