Was ist ein Luftdüsenwebstuhl?

- Apr 03, 2018-

Der Luftdüsenwebstuhl ist ein schützenloser Webstuhl, der Luftströmung verwendet, um den Schussfaden durch den Stall zu ziehen. Arbeitsprinzip ist die Verwendung von Luft als Schusseintragsmedium, durch Ausstoßen von Druckluft zum Schussfaden Reibung Traktion Traktion, Schuss abgegeben, durch den Jet-Stream erzeugt, um das Ziel der Schusseintrag zu erreichen. Das Schusseintragsverfahren kann hohe Geschwindigkeit und hohe Ausbeute erzielen.

Bei verschiedenen Arten von schützenlosen Webmaschinen ist die Luftdüsenwebmaschine aufgrund der vernünftigen Art des Schusseintrags eine der höchsten Geschwindigkeiten, die Schusseintragsrate ist hoch, der Betrieb ist einfach sicher, hat eine große Anpassungsfähigkeit, weniger Materialverbrauch, hohe Effizienz , hohe Geschwindigkeit, geringe Geräuschentwicklung, hat sich zu einer der vielversprechendsten neuen Art von Maschinen.

Da der Luftdüsenwebstuhl eine Luftströmungsfüllung annimmt, ist der größte Nachteil ein hoher Energieverbrauch.