Textile Bekleidungseinheit aktiv drei Hauptlinie auf der Suche nach den falschen getöteten Sorten

- Oct 09, 2018-

High-End-Marken wachsen stetig

Derzeit haben 37 der 87 börsennotierten Textil- und Bekleidungsunternehmen ihre Leistungsvorschau für die ersten drei Quartale 2018 veröffentlicht. In Bezug auf die prognostizierten Arten der Unternehmensleistung gibt es in den ersten drei Quartalen des Jahres 2018 einen Vorverkauf , 1 Unternehmen leichte Verkäufe, 1 Unternehmen erneute Verluste, 1 Unsicherheit, 6 Unternehmen fortgesetzt Gewinn, 3 Unternehmen drehte Verluste, 17 Unternehmen leichten Anstieg, 7 Unternehmen Pre-Sales. Insgesamt haben die meisten der 37 Unternehmen, die ihre Ergebnisse veröffentlicht haben, ein positives Wachstum verzeichnet.

Nettogewinn Wachstum, zwei Unternehmen Nettogewinn Wachstumsrate von mehr als 500% im dritten Quartal 2018 Jahren, sechs Unternehmen Wachstum zwischen 100% und 500%, vier Unternehmen Wachstum zwischen 50% und 100%, vier Unternehmen Wachstum zwischen 30% und 50% Ebene, 11 Unternehmen Wachstum zwischen 10% und 30% Ebene, vier Unternehmen Wachstum zwischen 0-10%, 2 Unternehmen Wachstumsniveaus zwischen - 10% - 0, 2 Unternehmen Wachstumsniveaus zwischen - 30% - 30%, 2 Unternehmen Wachstumsraten zwischen - 50% - 50%.

Darüber hinaus ist der gesamte Einzelhandelsumsatz von Konsumgütern aus Sicht der Industrie von Januar bis August 2018 um 9,3% gestiegen, was eine leichte Verlangsamung gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2017 bedeutet. Die Wachstumsrate der sozialen Güter nahm jedoch zu im August um 9,0% gegenüber dem Vorjahr, und die Wachstumsrate erholte sich im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozentpunkte.

Bewertungen sind zunehmend attraktiv

Auf dem Markt besteht derzeit noch eine große Lücke zwischen dem Textil- und Bekleidungssektor. Einige Leute glauben, dass aufgrund der hohen Basis im vierten Quartal 2017 die Bekleidungsindustrie insgesamt in den kommenden Monaten vorsichtiger ist. Aber ju xinghai, Analyst bei guosheng securities, sagte, dass, während die Daten des sozialen Einzelhandels zeigten, dass die Verlangsamung der Wachstumsrate der verschiedenen Unterkategorien zu den Sorgen des Marktes über den Verbrauchermarkt beitrug, die Terminalverfolgung End-Marken-Unternehmen übertrafen im dritten Quartal den Branchendurchschnitt.

Um die Wertfalle "niedrige Bewertung" zu vermeiden, schlägt tianfeng securities vor, dass die Anlagestrategie nach Unternehmen mit hoher Performance-Sicherheit suchen sollte. Diese Sorte wird oft fälschlicherweise vom Markt getötet. Die niedrige Basis der Superpositionsindustrie im dritten Quartal 2017, in der die Jahresperformance relativ sicher ist, weist einen starken Allokationswert auf. Die erste Hauptlinie besteht darin, dass die Produkte hauptsächlich auf die Kosteneffizienz und die Öffentlichkeit ausgerichtet sind und von der Verbesserung des Konsums in den niedrigeren Städten profitieren. Die zweite Hauptlinie ist, dass der Kanal der tiefen Kultivierung von Niedriglinienstädten (Linie 3-5) entwickelt wird, der weniger von Fluktuationen der Konsumumgebung betroffen ist. Die dritte Zeile ist die Leistung von Unternehmen im Veröffentlichungszyklus.

Darüber hinaus hat der gesamte Konsumgütermarkt stetig zugelegt und die Umsätze im Bekleidungshandel haben sich etwas erholt, sagte Huakinsecurities. Die Marke setzte den Erholungstrend online und offline fort, mit der Verbesserung der Lieferkette innerhalb der Branche, der Lagerbestandsoptimierung, der Förderung des neuen Einzelhandelslayouts und der Bewertung (TTM) des Textil- und Bekleidungssektors auf dem niedrigen Niveau von fast einem Jahr . Anregungen für die Aufmerksamkeit: Freizeitkleidung Unternehmen, deren Leistung garantiert ist; Bei einem gleichmäßigen Umsatzwachstum wird erwartet, dass das Mehrmarkenbeitrags-Wachstum in Zukunft zu einem schnellen Wachstum von Damenbekleidungsunternehmen führen wird; Profitieren von dem rasanten Wachstum des E-Commerce-Umsatzes der Bekleidungs-Supply-Chain-Plattform Unternehmen.