Pakistan: Die internationale Nachfrage nach Baumwolle verlangsamt sich und der Preis für Chemiefasergarne steigt rasant

- Jul 25, 2018-

In den vergangenen sieben Tagen (12.-18. Juli) sind die pakistanischen Baumwoll- und Garnpreise aufgrund der starken Nachfrage aus den nachgelagerten Geschäften und einer neuen Abwertung der Rupie auf breiter Front gestiegen. Spot-Baumwolle Preise in Kachira sind 500 Rupien oder 6% auf 15,79% in den letzten vier Wochen und 6-7% oder so gestiegen.

Es wird davon ausgegangen, dass der Preis für reine Baumwollgarn der 2020er Jahre um 110 Rupiah / Mende um 6,80% gestiegen ist, während der Preis für reine Baumwollgarn 3030 um 120 Rupiah / Mende gestiegen ist, ein Plus von 6,67%.

Angetrieben durch die inländischen Baumwoll- und Baumwollpreise ist der Preis für Polyesterstapelfasern in Pakistan in den letzten sieben Tagen stark angestiegen. Unter ihnen ist der Preis von 1,4-d-Polyester-Stapelfaser um 6 Rupien auf 180 Rupien / kg gestiegen, ein Plus von 3,45%, ein Plus von 41,73% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, der höchste jemals verzeichnete Anstieg.

Mit steigenden Rohstoffkosten sind die Preise für Baumwoll- und Viskosefasergarne in Pakistan durchweg gestiegen. Die Bestellungen von Kunden in Hongkong und Südkorea sind ebenfalls gesunken, da die Nachfrage in China gefallen ist und die pakistanischen Baumwollpreise in den letzten drei Wochen unverändert geblieben sind.