Huarong Textilstadt: ein einziges Baumwollgarn auf einer Milliarde Industrie

- Oct 09, 2018-

Am Abend des 4. Oktober konzentrierte sich die Sendung hunan news network auf ein einziges Baumwollgarn und nahm die Textilstadt huarong: ein einziges Baumwollgarn ist zehn Milliarden Branchen wert. Es berichtete über die Entwicklung der Baumwollspinnerei in Huarong in mehr als drei Minuten.



In Zhanghua Stadt, Kreis Huarong, Yueyang Stadt, die Bewohner der Stadt haben kontinuierlich die Qualität der Baumwollgarn, Weben Huarongs "zehn Milliarden Industrie" verbessert.



Als erstes Museum mit dem Thema "Baumwolle" in China ist das Falcone-Museum für Baumwollkultur untrennbar mit dem Wort "Baumwolle" in seiner Sammlung von kulturellen Relikten und Bildern verbunden.



Dies ist jedoch der Ruhm der Vergangenheit. Im Zuge der Innen- und Außenpolitik wurden in den letzten Jahren viele große Textilunternehmen als Konkurs angemeldet. Als die Baumwolle allmählich schrumpfte, geriet Huarongs Textilindustrie in Schwierigkeiten.



Lu Siqing, Vorsitzender der Hunan Kechuang Textile Co., LTD. : Oberflächlich gesehen scheint es ein Marktproblem zu sein, aber tatsächlich ist es ein tiefsitzendes Problem, das das Problem der Aufwertung dieser Industrie darstellt.



Lu siqing, vorsitzender der hunan kechuang textile co., Ist seit 30 Jahren in der textilbranche tätig. Angesichts der neuen Situation der Textilindustrie wurde klar erkannt, dass Entwicklung durch Wissenschaft, Technologie und Innovation erreicht werden muss. Jetzt können mehr als 80 Prozent der Produktionsausrüstung ferngesteuert werden, Italien, die Vereinigten Staaten und andere Länder Textilgerätehersteller haben auch Zusammenarbeit gesucht.



Francesco Taisollin, Verkaufsleiter für Asien-Pazifik, Savio-Maschinen: Die Firma Cotronics befindet sich in einer wunderschönen Stadt und zeigt die Stadt auf der anderen Seite, technologische Innovation.



Nach der Umgestaltung und Modernisierung hat das Unternehmen seine Produkte in der professionellen Produktion von High-End-gekämmte Präzisions-Silos und verschiedene Arten von Siluo-Denim-Garn positioniert. Der minimale Arbeitsaufwand und die optimale Qualität haben nach und nach den Marktvorteil gewonnen und werden zu einem Garnanbieter für viele globale Top-Marken.



Lu Siqing, Präsident von Hunan Kechuang Textile Co., LTD. : Die Phase II ging Ende dieses Jahres in Betrieb. Zu dieser Zeit war unser Gesamtumfang an Kechuang-Textilien 100.000 Barren mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Yuan.



Die Unterstützung der Regierung, die Erholung des Marktes und die starke industrielle Entwicklung haben viele Küsten-Bekleidungsunternehmen angezogen, die sich in Huarong niederlassen, sowie den Aufschwung von Menschen, die in ihre Heimatstadt zurückkehren, um ihre Heimatstadt zu bauen. Yang Mingjun ist einer von ihnen. In den Anfangsjahren gründete er ein Bekleidungsunternehmen in der Küstenregion. Nach der Gründung des yangjiaqiao Innovation und Pionier Park in der Stadt, verglich er wiederholt die Politik und Ressourcen der beiden Orte, und entschied sich schließlich, zurück in die Heimatstadt zu gehen, um Chenxiao Bekleidung Co., Ltd zu gründen. und wurde das 23. lokale Textil- und Bekleidungsunternehmen. In eineinhalb Jahren zog die Fabrik 160 Arbeiter aus der Umgebung an.



Yang Mingjun, Geschäftsführer von Huarong Chenxiao Apparel Co., LTD. Nach dem Zusammenschluss der Textilunternehmen sind die Komplementaritäten zwischen den Unternehmen sehr groß, und es ist einfach, die Unternehmen größer und stärker zu machen



Jetzt, Huarong County insgesamt 79 Textilunternehmen, mit "China Textilstadt", "Hunan Provinz Textilindustrie Basis Landkreis" und so weiter eine Reihe von Ehrentiteln, in Baumwolle Anbau Baumwolle Bauern fast 100000 Menschen engagiert, 12000 Menschen direkt beteiligt die Entkörnung, Textilverarbeitung, damit verbundenen Handel, Logistik, Personal 8000 Menschen, jetzt die Industrie Brutto-Industrieproduktion Wert von 10 Milliarden Yuan.