Der chinesische Textilmaschinenverband hat einen neuen Rat gewählt

- Apr 11, 2019-

Der chinesische Textilmaschinenverband hat einen neuen Rat gewählt



In diesem Jahr jährt sich die Gründung der Volksrepublik China zum 70. Mal. In dieser großen Reform hat die Textilindustrie eine umfassende und tiefgreifende Entwicklung vollzogen und spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Bewältigung der strategischen Gesamtsituation des Landes.


Die Textilindustrie ist eine der potentiellsten Industriebranchen für China, um eine Weltproduktionsmacht zu werden. Im Jahr 2018 betrug die Faserverarbeitung Chinas rund 54,6 Millionen Tonnen. Das entspricht mehr als der Hälfte der weltweiten Gesamtmenge. Chinas Textil- und Bekleidungsausfuhren beliefen sich auf 276,73 Milliarden US-Dollar, was mehr als 36 Prozent des weltweiten Gesamtumsatzes ausmacht. Von der Rohstoffversorgung, dem Design, der Forschung und Entwicklung, über die Textilfärberei, die Bekleidungsherstellung und den Einzelhandel hat Chinas Textilindustrie eine globale Dimension gebildet, das größte und umfassendste Industriesystem. Es ist die volle Kapazität für unabhängige Innovationen in China In der Industrie des Industriesektors, in der Hochleistungsfaser mit hohem Funktionsaufkommen, wird die fortschrittliche Anlagenherstellung und andere Bereiche fortlaufend auf den neuesten Stand gebracht. Insgesamt wurden seit 2011 23 Errungenschaften der nationalen Wissenschafts- und Technologiepreise verliehen, darunter zwei nationale Wissenschafts- und Technologiefortschrittspreise .


Die Textilindustrie ist eine wichtige industrielle Kraft in der Volkswirtschaft für stetiges Wachstum, Beschäftigungsförderung, Wohlbefinden der Menschen und Risikoprävention. Chinas Textilindustrie hat sich in seiner Stellung als Säulenindustrie nie geschlagen. 2018 wird das Haupteinkommen der Textilunternehmen ab einer bestimmten Größe 5370,35 Mrd. RMB erreichen, was 5,3% der nationalen Industrie ab einer bestimmten Größe ausmacht. Der Netto-Devisengewinn von 25,19 Milliarden US-Dollar entspricht 71,1 Prozent des Gesamtvolumens des Landes. Die Industrie spielt eine konstruktive Rolle bei der Wahrung der Währungsstabilität, beim Ausgleich internationaler Zahlungen, bei der Gewährleistung wirtschaftlicher und finanzieller Sicherheit und dient der nationalen Entwicklungsstrategie. In den Bereichen Lebensnotwendigkeiten wie Kleidung, Verpflegung, Unterbringung und Transport wurde das Problem des Anziehens am gründlichsten gelöst. In dieser Branche sind mehr als 20 Millionen Menschen beschäftigt, die jedes Jahr mehr als 10 Millionen Arbeitsplätze für Wanderarbeiter in ländlichen Gebieten schaffen. Die Lebensunterhaltsbranchen der Menschen gewinnen zunehmend an Bedeutung.


Die Textilindustrie ist eine wichtige industrielle Plattform, um kulturelles Vertrauen aufzubauen und den Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit zu fördern. Textilkleidung als kultureller Träger enthält die kulturellen Traditionen und Werte eines Landes. Die Stärkung der Modediskurskraft ist ein wichtiger Weg, um kulturelles Vertrauen aufzubauen. In den letzten Jahren haben die Textil-, Bosideng-, Anta- und andere chinesische Bekleidungsmarken ihren internationalen Einfluss deutlich erhöht. Chinesische Designer stehen auf der ganzen Welt im Mittelpunkt, und chinesische Elemente und Designs gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Textilindustrie ist ein Schlüsselbereich der internationalen, qualitativ hochwertigen Produktionskapazitätskooperation in "One Belt And One Road", die den Industrialisierungsprozess der Gastländer und die Entwicklung verwandter Industrien stark vorangetrieben hat. Als erste Industrie in China, die die Institutionalisierung sozialer Verantwortung fördert, spielt die Textilindustrie eine wichtige Rolle bei der Förderung des mehrdimensionalen Verantwortungsgeistes in der globalen Industriekette.


Mit Blick auf die Zukunft sollte die Industrie ihren strategischen Fokus beibehalten und die industrielle Positionierung von "Wissenschaft und Technologie, Mode und Grün" umsetzen. "Innovationsorientierte Wissenschafts- und Technologiebranche, kulturorientierte Modebranche und verantwortungsbewusste grüne Industrie" sollten der strategische Fokus auf die Förderung einer qualitativ hochwertigen Entwicklung der Textilindustrie sein. Korrigieren Sie die kognitive Abweichung der Gesellschaft von der Industrie. In der neuen Wirtschaft gibt es traditionelle Wirtschaftsinhalte und in reifen Industrien entstehen Produktivkräfte. Wir werden die Verbesserung der Kapazität und Qualität der Branche für unabhängige Innovationen beschleunigen und Kerntechnologien in den Bereichen Materialien, Ausrüstung und Technologie angehen. Beginnend mit "Meistern, großen Marken und großen Veranstaltungen" werden wir eine Modeökologie aufbauen, Trendforschung, Modedesign und Markenbildung stärken, kulturelles Vertrauen aufbauen und den Verbrauchermarkt kultivieren. Mit dem Inhalt der menschenorientierten Verantwortung, der Umweltverantwortung und der Marktverantwortung wurde am 8. April der achte Mitgliedskongress und der erste Rat der achten Tagung der chinesischen Textilmaschinenvereinigung in Suzhou, Provinz Jiangsu, abgehalten. Die allgemeine Wahlversammlung wurde hoch geschätzt Von den Mitgliedsunternehmen nahmen mehr als 300 Personen aus der Branche an dem Treffen teil.


Das Treffen hörte und beriet den Arbeitsbericht der siebten Tagung des Rates der chinesischen Textilmaschinenvereinigung von Xu Lin, Vizepräsident und Generalsekretär der siebten Tagung der China Textilmaschinenvereinigung, und billigte die Änderung der Satzung von Die chinesische Textilmaschinenvereinigung wählte die achte Sitzung des Rates der chinesischen Textilmaschinenvereinigung und hielt die erste Sitzung der achten Tagung des Rates ab. Das Treffen schlug vor und billigte Wang Shinian, der Ehrenpräsident des 8. Rates der chinesischen Textilmaschinenvereinigung zu sein. Das Treffen wählte Gu ping als Präsident, Liu Song, Zhao Xiaogang, Hou Xi und die Führer von 26 bekannten inländischen Textilmaschinenunternehmen als Vizepräsidenten und Cong Zheng als Generalsekretär. Das Treffen schlug Li yi als Chefingenieur, Li xueqing als stellvertretender Chefingenieur und Sun Shaobo als stellvertretender Generalsekretär vor.


Gao Yong, Parteisekretär und Generalsekretär der chinesischen Textilindustrie, untersuchte die Entwicklungsgeschichte der chinesischen Textilmaschinenvereinigung. Er sagte, dass der chinesische Textilmaschinenverband seit seiner Gründung im Jahr 1990, insbesondere nach 1998, mit der starken Unterstützung der Textilmaschinenunternehmen und -unternehmer gewachsen ist und jedes Jahr Dutzende neuer Mitglieder beigetreten sind. Nach mehr als 20 Jahren Entwicklung ist die Organisation der chinesischen Textilmaschinenvereinigung ausgereift und ihr Geschäftsbereich wurde erweitert. In den letzten 20 Jahren hat sich die chinesische Textilmaschinenindustrie rasant entwickelt, und die Branchenstruktur und Unternehmensstruktur haben große Veränderungen erfahren. In Zukunft wird der Verband mit der kontinuierlichen Entwicklung und dem Wachstum der chinesischen Textilmaschinenindustrie schwierigere Aufgaben übernehmen und hofft, die "Heimat von Unternehmen" und "Heimat von Unternehmern" zu werden.


Gu ping nach der Wahl des Präsidenten sagte, Verantwortungsbewusstsein, ein weiter Weg. Seit seiner Gründung vor 29 Jahren hat der chinesische Textilmaschinenverband den Geist der älteren Generation von Textilmaschinenarbeitern übernommen, die mutig genug sind, um die Lücken zu schließen. Derzeit übersteigen die Haupteinnahmen der chinesischen Textilmaschinenindustrie 100 Milliarden Yuan, und das Verkaufsvolumen von Textilmaschinenprodukten macht mehr als die Hälfte der Welt aus. Die Entwicklung der Branche ist hoch und breit. Da Chinas Wirtschaft in eine Phase qualitativ hochwertiger Entwicklung eintritt, werden Big Data, künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge und andere Industrien einen tiefen Einfluss auf die Entwicklung der Textilmaschinenindustrie haben, und die intelligente Produktion von Textilmaschinen wird höchste Priorität einnehmen. Der neue Rat wird weiterhin seine Rolle als Brücke und Verbindungsglied spielen, um die Arbeit des Verbandes in die Entwicklung der Industrie zu integrieren. Die Verwirklichung der Demokratie und die weitere Verbesserung des Aufbaus einer Serviceplattform für Wissenschaft und Technologie, einer Marktserviceplattform und einer Informationsdienstplattform in der Textilmaschinenindustrie, die den öffentlichen Charakter der Plattform und die Glaubwürdigkeit des Industrieverbandes wirklich widerspiegelt.


Liu Song, Vizepräsident des chinesischen Textilmaschinenverbandes, sagte im Hinblick auf den Betrieb der Textilmaschinenbranche im Jahr 2019, dass sich die chinesische Wirtschaft trotz tiefgreifender Veränderungen im internationalen Umfeld immer noch in einer wichtigen Phase strategischer Entwicklungsmöglichkeiten befindet Die Grundlagen für eine langfristig solide wirtschaftliche Entwicklung bleiben unverändert. Im Hinblick auf den Entwicklungstrend der Textilmaschinenindustrie wird sich der Textilmaschinenmarkt auf dem Inlandsmarkt auf die neuen Kapazitäten konzentrieren, die durch die Verlagerung der heimischen Textilindustrie verursacht werden, sowie auf die bestehende Kapazitätserhöhung, die gleichzeitig mit der Beschleunigung von Durch den weltweiten Transfer der Textilindustrie und den Einfluss der Textilmaschinenunternehmen auf den Auslandsmarkt aktiv zu expandieren, wird erwartet, dass der Export der Textilmaschinenindustrie die Wachstumsdynamik aufrechterhält. Textilmaschinenunternehmen sollten sich daher an die Erfordernisse der Umgestaltung und Modernisierung der Textilindustrie anpassen, die Produktstruktur aktiv anpassen und durch umsichtiges Handeln auf Marktschwankungen reagieren. Sie sollten auch weiterhin die technologische Innovation der Textilausrüstung fördern und eine qualitativ hochwertige Entwicklung der Branche unter den Gesichtspunkten Intelligenz, Effizienz und Kostensenkung sowie umweltfreundlichen Umweltschutz erreichen.


Aufbau sozialer Verantwortung in der Industrie, um eine grüne Lieferkette zu schaffen.


Mit Blick auf die Zukunft sollte die Branche die Entwicklungsdynamik anhäufen und im Teamaufbau "Bildung, Beschäftigung und Kultivierung" gute Arbeit leisten. Der Kern der Innovation ist der Talent, und der Schlüssel für die Innovation ist die Talententwicklung. Wir müssen die Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen und alle Arten von Talenten fördern, die für die Entwicklung der Industrie erforderlich sind, darunter Industriearbeiter, Unternehmer, Wissenschaftler und Designer.


Mit Blick auf die Zukunft sollten die Industrien die Vitalität der Ressourcen anregen und die Produktivkräfte "Cluster, intensive und grenzüberschreitende" Produktivitäten verbessern. Einerseits sollten wir die industrielle Konzentration stärken, eine Reihe von Weltklasse-Textil- und Bekleidungsunternehmen mit internationaler Wettbewerbsfähigkeit aufbauen und einzelne Champions im Industriesegment anbauen. Auf der anderen Seite sollte die Plattformwirtschaft zur Förderung der integrierten Entwicklung von großen und kleinen Unternehmen gefördert werden. Die grenzübergreifende Entwicklung sollte sich auf die Förderung der integrierten Entwicklung fortschrittlicher Fertigungs- und Dienstleistungsbranchen konzentrieren, die Integration der beiden Industrien, die industrielle und finanzielle Zusammenarbeit und die zivil-militärische Integration, vertiefen und Ressourcen zur Förderung von Technologie, Produkten, Anwendungen und Modellinnovationen integrieren .